Schrift größer | Schrift kleiner
Suchfunktion


 
 

Navigation

Mathematik Test - Vorsilben als Größeneinheiten

Welche der folgenden Aussagen sind richtig?


1) Eine oft verwendete Vorsilbe als Großeneinheit ist "c" (Zenti-) und bedeutet 0,01 · x (oder x : 100). Eine weitere oft verwendete Vorsilbe als Größeneinheit ist "m" (Milli-) und bedeutet 0,001 · x (oder x : 1000).
Beispiele: Zentimeter cm = 0,01·m oder Millimeter mm = 0,001·m
a) Ja
b) Nein
 

2) Weitere Vorsilben als Größeneinheiten sind:

  • Vorsilbe "d" (Deci-) und bedeutet 0,1 · x (oder x : 10)
  • Vorsilbe "m" (Mikro-) und bedeutet 10-6 · x (oder x : 106)
  • Vorsilbe "n" (Nano-) und bedeutet 10-9 · x (oder x : 109)
  • Vorsilbe "p" (Piko-) und bedeutet 10-12 · x (oder x : 1012)
a) Ja
b) Nein
 

3) Darüber hinaus gibt es noch weitere Vorsilben als Größeneinheiten. Eine oft verwendete Vorsilbe als Großeneinheit ist "k" (Kilo-) und bedeutet 1000 · x. Beispiel: 1 km (Kilometer) = 100 m

a) Ja
b) Nein
 

4) Weitere Vorsilben als Größeneinheiten sind:

  • Vorsilbe "M" (Mega-) und bedeutet 106 · x
  • Vorsilbe "G" (Giga-) und bedeutet 109 · x
  • Vorsilbe "T" (Tera-) und bedeutet 1012 · x
a) Ja
b) Nein
 

5) Wichtig ist, diese "Vorsilben" nicht mit "Stammsilben" zu verwechseln:

  • "c":  Zenti- <-> Lichtgeschwindigkeit (als Symbol)
  • "m" Milli- <-> Meter (Einheit)
  • "n" Nano- <-> Stoffmenge (als Symbol)
a) Ja
b) Nein
 

 

.