Suchfunktion


 
 

Navigation

Arten von Gemischen


 

Im folgenden erfolgt eine Auflistung der verschiedenen Arten von Gemischen. Wie bereits im Kapitel Unterschied zw. Reinstoff und Gemisch erläutert, besteht ein Gemisch aus mind. zwei verschiedenen Atomsorten und sind mithilfe physikalischer oder chemischer Trennmethoden trennbar. Damit die Trennverfahren auch sinnvoll durchgeführt werden können, sollte man sich mit den Arten von Gemischen und desssen Bestandteile beschäftigen.

Zuerst aber noch zur Grobeinteilung von Gemischen, dabei gibt es Homogene und Heterogene Gemischen. Sind die Bestandteile eines Gemisches schon mit bloßem Auge zu unterscheiden, so wird es als heterogen bezeichnet. Homogen bezeichnet ein mit bloßem Auge einheitlich erscheinendes Gemisch. Im folgenden werden die wichtigsten Gemischarten aufgelistet:
 

Homogene Gemische:

  • Gasgemisch: Gemisch mehrerer Gase
  • Legierung:    Gemisch unterschiedlicher Metalle, die miteinander reagiert haben
  • Lösung:        Feststoff, Flüssigkeit oder Gas homogen in einer Flüssigkeit verteilt
Heterogene Gemische:
  • Gemenge:      Gemisch mehrerer nichtmischbarer Feststoffe, die nicht miteinander reagiert haben
  • Emulsion:       Gemisch mehrerer nichtmischbarer Flüssigkeiten
  • Nebel:           Flüssigkeit verteilt in einem Gas
  • Rauch:           Feststoff verteilt in einem Gas
  • Schaum:        Gas verteilt in einer Flüssigkeit


 

.