Biologie Test – Die erste mendel´sche Regel

Welche der folgenden Aussagen sind richtig?

1)  Wichtig zum Verständnis der mendel´schen Regeln ist das Verständnis über die Merkmalsausbildung. Was versteht man unter einer dominant-rezessiven Merkmalsausbildung?

2)  Was versteht man unter einer intermediären Merkmalsausbildung



3) Gene sind für die Ausprägung von Merkmalen verantwortlich. Wo befinden sich die Gene und in wie vielen Allelen existiert ein Gen?



4)  Welches Experiment (von Mendel durchgeführt) führte zur ersten mendel´schen Regel?



5) Wie lautet die erste mendel´sche Regel?



6)  Wie wird die erste mendel´sche Regel auch bezeichnet (aufgrund der Versuchsbeobachtung aus Aufgabe 4)?



7)  Was versteht man unter Genotyp (Erbbild) und dem Phänotyp (Erscheinungsbild)?