Biologie Test – Entstehung des Lebens

Welche der folgenden Aussagen sind richtig?

1)  Das Alter unserer Erde wird auf 4,5 bis 5 Milliarden Jahre bestimmt. Vor etwa 3,7 bis 3,8 Milliarden Jahre hatte die Erde bereits eine feste Erdkruste. In welcher Form bzw. mit welchen Stoffen lag die erste Atmosphäre der Erde vor.

2)  Nach der ersten Atmosphäre bildete sich eine zweite Atmosphäre auf der Erde, diese beruhte auf der Freisetzung von Stoffen aus Gesteinen. Welche chemischen Stoffe enthielt die zweite Atomosphäre der Erde? 



3) Durch die physikalische Einwirkung von UV-Strahlung und radioaktiver Höhenstrahlung auf die Stoffe der zweiten Atmosphäre kam es zur Bildung einer dritten Atmosphäre. Aus welchen Stoffen setzte sich die dritte Atmosphäre zusammen?



4)  Aus dieser dritten Atmosphäre (mit Kohlenstoffmonooxid bzw. -dioxid, Methan, Ammoniak, Hydrogensulfid und Wasserdampf) bildete sich das heutige Leben. Wie aber konnte sich daraus Leben entwickeln? Das bekannteste Experiment hierzu stammt von Stanley Miller (1952). Was führt er für einen Versuch durch und mit welchem Ergebnis?



5) Trotz der vielen Versuche seit dem Miller´schen Versuch ist es bis heute nicht gelungen, experimentell lebende Organismen zu erzeugen. Ein weiterer bekannter Versuch, lebende Organismen zu erzeugen stammt von Alexander Oparin. Seine Versuchsbeobachtungen gaben erste Hinweise auf Stoffwechselprozesse



6)  Ab welchem Zeitpunkt soll es (laut der Wissenschaft) auf der Erde lebende Organismen gegeben haben?



7)  Während der sogenannten Erdurzeit (auch als Archaikum bezeichnet) gab es erste Zellstrukturen auf der Erde. Welche Organismen existierten zu diesem Zeitpunkt (vor ca. 3,5 Mrd. Jahren) auf der Erde?