Biologie Test – Zellen

Welche der folgenden Aussagen sind richtig?

1)  Die Zellen von Eukaryoten bezeichnet man auch als Ecyten. Was sind die wesentlichen Bestandteile der Zelle eines Eukaryoten?

2)  Wodurch unterscheidet sich die Zelle eines Eukaryoten von der Zelle eines Prokaryonts? 



3) Das Cytoplasma ist der wesentliche Bestandteil von Zellen, so werden beispielsweise die Zellorganellen im Cytoplasma eingebettet. Woraus besteht (chemisch gesehen) das Cytoplasma?



4)  Im Unterschied zu einem Eukaryoten hat die Zelle eines Prokaryonten keine Zellmembran, die den Zellkern umgibt. Wo speichert der Procyt die genetischen Informationen?



5) Im Vergleich zur Zelle eines Eukaryoten fehlt der Zelle eines Prokaryonten eine Kernmembran. Welcher Zellenbestandteil fehlt noch bei einem Prokaryonten bzw. Procyten?



6)  Betrachten wir die Vermehrung eines Procyten. Dabei verdoppelt sich das Kernäquivalent. Anschließend schnürt sich der Procyt so ein, dass aus einer Zelle zwei neue Zellen mit jeweils einem Kernäquivalent entstehen. Bei welchem "Organismus" ist in der Regel die Zellteilungsrate schneller?



7)  Sehen wir uns noch kurz einige Zellbestandteile (eines Eucyt) und deren Funktion an: