Mathematik Test – Aufgabenmix 1

Welche der folgenden Aussagen sind richtig?

1) Gegeben sind zwei Geraden f(x) = a·x + b und g(x) = c·x +d. Nun wird behauptet, dass beide Geraden zueinander senkrecht stehen, wenn für die Steigung a und c gilt: a·c = -1

2) Gegeben sind zwei Mengen A = {1} und B = {1,2}. Ist die Aussage A u B = {1} richtig?



3) Gilt in einem rechtwinkligen Dreieck die Beziehung: (Länge Hypotenuse)² = (Länge Ankathete)² + (Länge Gegenkathete)? 


4) Es gibt mehrere Arten von Winkel spitzer Winkel, rechter Winkel, stumpfer Winkel, gestreckter Winkel, überstumpfer Winkel und Vollwinkel. Welche Winkel sind in einem Dreieck nicht möglich?
Antwort: gestreckter Winkel, überstumpfer Winkel und Vollwinkel.

5) Herleitung der Nullstelle einer Gerade y = a·x + b. Eine Nullstelle bedeutet y = 0. Setzt man dies in die Gleichung ein, erhält man x = - b/a und die Nullstelle (Schnittpunkt der Geraden mit der x-Achse) ist S (0  | - b/a).