Physik Test – Das reale Gasgesetz

Welche der folgenden Aussagen sind richtig?

1)  Das ideale Gasgesetz gibt die Zusammenhänge zwischen Temperatur, Druck und Volumen von Gasen wieder. Wie wir in anderen Aufgaben gesehen, lässt sich das ideale Gasgesetz auch für reale Gase bei Raumtemperatur anweden. Nun wollen wir uns aber mit realen Gasen befassen. Was ist der wesentliche Unterschied von realen Gasen zu idealen Gasen?

2)  Wir nehmen nun die ideale Gasgleichung und wollen damit die Gasgleichung für reale Gas herleiten. Was müssen wir im ersten Schritt (bei der Herleitung der realen Gasgleichung) berücksichtigen?



3) Was müssen wir im zweiten Schritt berücksichtigen, um aus dem idealen Gasgesetz die Gleichung für reale Gase herzuleiten?



4)  Damit wir das reale Gasgesetz herleiten, müssen wir also das Eigenvolumen von realen Gasen berücksichtigen. Wie berücksichtigen wir das Eigenvolumen in der Gleichung?



5) Wie lautet nun das reale Gasgesetz?

a)


b) reale Gasgesetz



6)  Unter welchen Namen kennt man das reale Gasgesetz?



7)  In der Gleichung für das reale Gasgesetz finden sich die beiden Variablen a und b. Was lässt sich über diese Variablen sagen?