Physik Test – Teilchenbewegung (Wärmelehre)

Welche der folgenden Aussagen sind richtig?

1)   Jeden Tag können wir feststellen, dass sich Temperaturen von Körpern ändern. Dies lässt sich z.B. durch das Übertragen von Wärme erreichen. Die Wärmeübertragung hat einen Einfluss auf die Teilchen, aus denen der Körper besteht. Was gilt allgemein für den Zusammenhang zwischen Teilchenbewegung (z.B. Atome) in einem Körper und dessen Temperatur

2)   Für (ideale) Gase kann man den Zusammenhang zwischen Teilchenbewegung und Temperatur herleiten



3)   Versuchen wir einmal, den Zusammenhang herzuleiten. Als Ergebnis erhält man  für die mittlere kinetische Energie eines Teilchens:



4)  Was sagt uns die Formel aus Aufgabe 3 aus



5)    Das würde bedeuten, wir könnten die Gleichung aus Aufgabe 3 noch anders interpretieren



6)  Können wir die Aussage (die Temperatur eines Körpers kann auch als ein Maß für das mittlere Geschwindigkeitsquadrat seiner Teilchen) aus Aufgabe 5 auch formelmäßig ausdrücken



7)  Die Gleichung aus Aufgabe 3 haben wir sehr schnell hergeleitet. Nachfolgend nochmals die verwendeten Gleichungen, Grundgleichung der kinetischen Gastheorie (1) und Zustandsgleichung eines idealen Gases (2)