Imperative in German

The imperative in German is used for giving orders. There are two different forms of the imperative in German (depends on how many person you are addressing).

The imperative – addressing one person

This form has also two different forms in German (addressing formally and informally).

  • Addressing one person informally

For addressing one person informally you take the “du”-form (for a person with whom you are quite familiar – children, family or close friends).

  • This imperative is formed by using the stem of the verb (regular verbs) without an ending. The stem is the form of the infinitive without -en or -n.
  • The imperative is formed by using the stem + add -e (for verbs ending in d, t, consonant + m or consonant + n).
  • The imperative for “haben” and “sein” is formed by using the stem (“haben -> hab” and “sein -> sei”)
  • Addressing one person formally

For addressing one person formally you take the “Sie”-form (for a person you don´t know).

  • This imperative is formed by using the inifintive.
  • The formal imperative must include the personal pronoun “Sie”.
  • The personal pronoun “Sie” comes after the verb (so you recognize that this is an imperative)

Example:
English: Come here
Translation: to come -> kommen
German (informal): Komm her
German (formal): Kommen Sie her.

Note:
Separable verbs as “anfangen” (Englisch: to beginn) split off the prefix and the prefix is placed at the end of the clause.


                                                                                           FURTHER  INFORMATION


Imperative in German – Testfragen/-aufgaben

1. Was ist der Imperativ in der deutschen Sprache?

Der Imperativ wird verwendet, um Anweisungen, Bitten, Aufforderungen oder Befehle auszudrücken.

2. Wie wird der Imperativ für reguläre Verben im Singular gebildet?

Der Imperativ für reguläre Verben im Singular wird gebildet, indem man das -en vom Infinitiv entfernt. Beispiel: spielen -> spiel!

3. Wie wird der Imperativ für reguläre Verben im Plural gebildet?

Der Imperativ für reguläre Verben im Plural wird gebildet, indem man das Verb in der Infinitivform verwendet. Beispiel: spielen -> spielt!

4. Wie wird der Imperativ für unregelmäßige Verben gebildet?

Der Imperativ für unregelmäßige Verben wird oft analog zu den regelmäßigen Verben gebildet, kann aber Ausnahmen aufweisen, z. B. “sein” wird zu “sei”.

5. Wie wird der Imperativ bei höflichen Formen gebildet?

Beim Imperativ in der höflichen Form wird das Verb in der Infinitivform verwendet und das pronomen “Sie” steht am Ende. Beispiel: Spielen Sie!

6. Welche Rolle spielt die Position des Verbs im Imperativ?

In Imperativsätzen steht das Verb immer an der ersten Stelle.

7. Was wird über den Imperativ in Frageform ausgedrückt?

Der Imperativ in Frageform wird verwendet, um eine Aufforderung noch höflicher und weniger direkt zu gestalten. Beispiel: Könnten Sie bitte spielen?

8. Wie lautet der Imperativ Singular von “laufen”?

Der Imperativ Singular von “laufen” ist “lauf“.

9. Wie lautet der Imperativ Plural von “gehen”?

Der Imperativ Plural von “gehen” ist “geht“.

10. Wie lautet die höfliche Form des Imperativs von “essen”?

Die höfliche Form des Imperativs von “essen” ist “Essen Sie!”.

Autor: , Letzte Aktualisierung: 27. Juli 2023