Schrift größer | Schrift kleiner
Suchfunktion


 
 

Navigation

Mathematik Test - Fachausdrücke math. Operationen

Welche der folgenden Aussagen sind richtig?


1) Bei folgender mathematischen Operation 1 + 2 = 3 handelt es sich um eine Addition (auch als Plusrechnung bezeichnet), bei der einzelne "Werte" zusammengezählt werden. Die "Werte",  die miteinander addiert werden (z.B. 1 und 2 im Beispiel), werden als Summanden bezeichnet. Das Ergebnis einer Addition (im Beispiel die Zahl 3) wird als Summe bezeichnet.
a) Ja
b) Nein
 

2) Das Gegenteil der Addition ist die Subtraktion (auch als Minusrechnung bezeichnet), bei "Werte" voneinander abgezogen werden. Beispiel: 3 - 2 = 1. Das Ergebnis einer Subtraktion (im Beispiel 1) wird als Differenz bezeichnet. Die Zahl von der eine andere Zahl abgezogen wird (im Beispiel 3) heisst Minuend. Die Zahl, die abgezogen wird (im Beispiel 2) heißt Minuend.

a) Ja
b) Nein
 

3) Die Multiplikation ist eine mathematische Operation, bei der Zahlen miteiander multipliziert werden. Eine Multiplikationen kann man sich auch durch das wiederholte Addieren des gleichen Summanden vorstellen z.B. 2·3 = 3 + 3 = 6. Das Ergebnis einer Multiplikation wird als Produkt bezeichnet. Die "Werte", die man miteiander multipliziert nennt man Faktoren, die auch noch anders bezeichnet werden können: in unserem Beispiel ist die Zahl 2 der Multiplikand und die Zahl 3 der Multiplikator.

a) Ja
b) Nein
 

4) Die Divison ist das Gegenteil der Multiplikation: Beispiel: 6 : 3 = 2. Das Ergebnis der Division (im Beispiel 2) wird als Quotient bezeichnet. Die Zahl, die geteilt wird (im Beispiel 6), wird als Divisor bezeichnet. Die Zahl, durch die geteilt wird (im Beispiel 3), wird als Dividend bezeichnet.

a) Ja
b) Nein
 

5) Bei der Potenzrechnung bzw. Potenzieren wird ein Faktor wiederholt multipliziert. Beispiel: 3·3 = 3². Das Ergebnis der Potenzrechnung wird als Potenz (3²) bezeichnet. Im Ergebnis (der Potenz) wird die Zahl 3 als Basis oder Grundzahl bezeichnet, ² wir als Exponent bzw. Hochzal bezeichnet.

a) Ja
b) Nein
 

 

.