Physik Test – Aufgabenmix 1 (Wärmelehre)

Welche der folgenden Aussagen sind richtig?

1)   Eine Menge von 10 l Wasser soll von 20°C auf 80°C erwärmt werden. Welche Wärmemenge Q ist notwendig, um das Wasser zu erwärmen, wenn die spez. Wärmekapazität von Wasser  4,19 kJ/(K · kg).

2)   Lösen wir Aufgabe 1. Die notwendige Wärmeenergie, die zugeführt werden muss, beträgt



3)   Wie kann man ein Thermometer nach der Celsius-Skala selbst herstellen



4)  Zu Aufgabe 3. Ist eine Verwendung von Wasser als Thermometerflüssigkeit möglich



5)    Wir nehmen einen Nagel aus Stahl mit einer Länge von 10 mm (bei einer Temperatur von 20°). Nun wird der Nagel auf 500°C erhitzt und anschließend lässt man den Nagel wieder abkühlen. Wie stark zieht sich der Nagel beim Abkühlen zusammen, wenn der Längenausdehnungskoeffizient 1,2 · 10^-5 pro Kelvin beträgt



6)  Jeder Stoff bzw. Körper hat eine spezifische Wärmekapazität und chrarakterisiert diesen damit. Wie ist die spezifische Wärmekapazität definiert



7)  Wie muss die Oberfläche eines Körpers beschaffen sein, damit dieser gut Wärmestrahlung abgeben kann