Suchfunktion


 
 

Navigation

Inhaltsverzeichnis

Startseite

Fachbegriffe im Englischen - Bruchzahlen und Dezimalzahlen

Allgemeines:
Die Bildung von Bruchzahlen erfolgt nach einer einfach Regel, der Zähler wird durch zugehörige Grundzahl (1 = one) gebildet, der Nenner wird durch die zugehörige Ordnungszahl (3 = third) gebildet (Achtung: Ausnahmen).
Die Bildung von Dezimalzahlen erfolgt ebenso nach einer einfachen Regel: Zuerst einmal werden die Dezimalzahlen im Englischen durch einen Punkt getrennt und nicht wie im Deutschen durch ein Komma. Die Ziffern hinter dem Punkt (eng. "point") werden einzeln nacheinander benannt.

Beispiele Bruchzahlen:
1/3, der Zähler = Grundzahl ist 1 = one, der Nenner = Ordnungszahl ist 3  = third. Der Bruch ist also übersetzt "eins aus drei / ein drittel" als "one thirds"
2/5, die Grundzahl ist 2 = two, die Ordnungszahl = thith. Der Bruch ist als übersetzt "zwo thiths"
3/5 = three thiths
Ausnahmen
1/4 = one quarter
1/2 = one half
3/4 = three quarters
 

Beispiele Dezimalzahlen:
1.2 = one point two
1.22 = one point two two

.