Die “Zeitformen” im Englischen (Simple Past – Passivform)

In der englischen Sprache ist die Verwendung der richtigen Zeitform genauso wichtig, wie in der deutschen Sprache. Im Englischen unterscheidet man zunächst drei Zeitstufen (wie im Deutschen): Vergangenheit (Past), Gegenwart (Present) und Zukunft (Future). In der englischen Sprache gibt es Verlaufsformen (Progressive Formen), die im Deutschen nicht bekannt sind.
Nachdem in den vorangegangenen Kapiteln die Aktivform erklärt worden ist, soll nun die Passivform erläutert werden. Die Bildung erfolgt dabei durch eine Form von to be + Past Participle (bzw. 3. Spalte unregelmäßige Verben).

Übersicht

  • Simple Past: Im Deutschen nennt man diese Zeitform (einfache) Vergangenheit. Das Simple Past drückt dabei Handlungen aus,die in der Vergangenheit einmalig oder wiederholt stattfinden.

 

Verwendung der Zeitform “Simple Past” Signalwörter, die auf Simple Past schließen
Die Handlung hat in der Vergangenheit begonnen und ist bereits abgeschlossen last, ago,in, yesterday

Bildung des Simple Past – Passivform:

was (1. und 3. Person Sg) / were   +  past participle
Past particpible = (Infinitiv + –ed ) oder (3. Spalte der unregelmäßigen Verben)

Beispiele und Erklärungen:
Man verwendet das Simple Past immer dann, wenn einmalige/wiederholte Handlung oder aufeinander folgende Handlungen in Vergangenheit vorliegen. Nicht zu vergessen ist die Verwendung von Simple Past bei “If-Sätzen des Types II”.


Die “Zeitformen” im Englischen (Simple Past – Passivform) – Testfragen/-aufgaben

1. Was versteht man unter der Passivform im Simple Past im Englischen?

Die Passivform im Simple Past im Englischen (auch bekannt als past simple passive) bezeichnet eine Handlung, die in der Vergangenheit stattgefunden hat und in der der Fokus auf die Aktion selbst und nicht auf den Akteur gelegt wird. Es wird durch die Verwendung des Verbs “were/ was” gefolgt von einem Past Participle gebildet.

2. Wie wird die Passivform im Simple Past gebildet?

Die Passivform im Simple Past wird gebildet indem man das Hilfsverb “to be” in der Simple Past Form (war für Einzahl, waren für Mehrzahl) nutzt und dann das Partizip Perfekt des Hauptverbs anfügt.

3. Welche Informationen drückt die Passivform im Simple Past aus?

Die Passivform im Simple Past drückt aus, dass eine Handlung in der Vergangenheit stattgefunden hat und der Fokus liegt auf der Handlung und nicht auf dem Subjekt. Es ist nicht wichtig oder sogar unbekannt, wer die Handlung durchgeführt hat.

4. Geben Sie ein Beispiel für einen Satz im Simple Past Passiv.

Ein Beispiel für einen Satz im Simple Past Passiv ist: “The letter was written by John.”

5. Wie wird ein Verneinungssatz im Simple Past Passiv gebildet?

Ein Verneinungssatz im Simple Past Passiv wird gebildet, indem das Wort not nach dem Hilfsverb eingefügt wird. Zum Beispiel: “The letter was not written by John.”

6. Verwandeln Sie den Satz “John wrote the letter” in die Passivform im Simple Past.

Der Satz “John wrote the letter” wird in der Passivform im Simple Past zu: “The letter was written by John”.

7. Wie lautet die Frageform im Simple Past Passiv?

Die Frageform im Simple Past Passiv wird gebildet, indem das Subjekt und das Hilfsverb getauscht werden. Zum Beispiel: “Was the letter written by John?”

8. Verwandeln Sie den Satz “The movie was directed by Steven Spielberg” in die Aktivform.

Der Satz “The movie was directed by Steven Spielberg” wird in der Aktivform zu: “Steven Spielberg directed the movie.”

9. Erklären Sie den Unterschied zwischen aktiven und passiven Sätzen im Simple Past.

In aktiven Sätzen steht das Subjekt vor dem Verb und führt die Handlung aus, während in Passivsätzen das Objekt der aktiven Handlung zum Subjekt der passiven Handlung wird.

10. Wie werden Verben im Simple Past Passiv gebildet, wenn es sich um unregelmäßige Verben handelt?

Bei unregelmäßigen Verben wird das Partizip Perfekt, das in der dritten Spalte der unregelmäßigen Verben zu finden ist, verwendet. Beispiel: Das Verb “write” hat das Partizip Perfekt “written”, also “The letter was written“.

Autor: , Letzte Aktualisierung: 25. Mai 2024